Aarauer Sumpf (HILFESCHREI AN BUND, INTERPOL etc… )

Ich wurde nach einem Twittereintrag der nicht mal von mir stammt wegen “Drohung” in die Psychiatrie eingeliefert. Wenn es nach dem Uni ZH Amtsarzt gegangen wäre, wäre ich im Knast gelandet. Interessanterweise kommt der Mensch, den man wohl unter den Jungen am meisten für den Tod von Tobias M. verantwortlich machen müsste –wenn es dann so einfach wäre– genau von der selben Universität. Clean Up Job?

Der Tote wird unter den Jungen als Druckmittel eingesetzt, agierende Personen wohl im 1940er-1960er Bereich. Und nicht um sonst wird wohl der Laden neben der Pfadibasis (ehemals Hardis) in Moser’s Umgetauft worden sein.

Die Szene mit den Polizisten war relativ unlustig. Vermutlich schon fast so schlimm wie das wohl für Anne Frank war. Erstens haben sie mich zu Drogen befragt und “nach Drogen” gesucht, ganz ohne Drogenhund. 🙂 Zweitens haben sie gefragt, ob ich Waffen im Bankschliessfach habe. COME ON! Nicht mal vor der Kasse meiner Grossmutter haben sie halt gemacht. Alles durchwühlt.

Lieber Kanton Aargau, der Kanton selber ist das Problem!!!

Nun werden mir die Gelder gestrichen wegen meiner “Arbeitsunfähigkeit”, Liquidationsversuch über Finanzen und “Existenzangst”. Und alles nur weil ich zeugs über NSA veröffentlicht habe. Die Behörden wurden mit *NSA/CIA* “Arp-Poisoned”. Auf Deutsch, wer nicht heil Kapitalismus schreit wird scheinbar liquidiert.

System.destroy(CDN.Aargau)

Somit wäre das Jus Primae Noctis ein Ritual der SVP, sobald man das gemacht hat bekommt man wohl Waffenrechte auf dem System, oder wie Marcel sagt, Power is nothing without control. Und das Medulla Oblangata implantat ein Teil eines grösseren Waffensystems, dass illegal ist. Somit sind wohl alle Frauen / Männer die einen SVP Partner hatten Schändungsopfer.

Dies würde in der ersten Phase eine soziopathische Beschläundigung geben und in der zweiten Phase wohl einen Weltkrieg. Man würde die Wissenschaften vernachlässigen und Diplome an die Sünder geben.

Somit wäre das verkohlte Grillschnitzel von Urs (Es muss nur von der Flamme geküsst werden, hahaha) ein Geständnis das Astrid ein Schändungsopfer ist.

Irgendwer: Präzedentfall, darun Floppy so viel Haue abbekommen.

On Crypto Communication -> Filter Stream. = Neues Nazi System.

UPDATE: Auf diesen Artikel: K/D D+=1

Advertisements