Psychotisches Verhalten

PscyhotischesVerhaltenImplantat-1

Nach dem besagte drei Herren welche im Drogengeschäft waren und während vielen Stunden in meiner Psyche herumgewurstelt hatten, Schwächen gefunden hatten, z.B. bezüglich meiner Partnerlosigkeit und entsprechenden Isolationsangst, mit diesen Ängsten gespielt hatten (Zitat: Markus B. “Dann kann man mit den Leuten spielen, hahaha”), nach dem sie darauf rumgeritten sind, dass ich in der Familie irgendwie Isoliert war. Mit der Isolation an meine Familie getreten, Familie fühlt sich schuldig, schiebt mich ab.

Autismus

-> Isolation

-> Erwerben von Computerbegabung in der Isolation (Das Mercury Puzzle, einfach mit Computer statt Kreuzworträtsel)

-> Firma ABB Flexible Automation sich bedroht fühlt durch Computerbegabung (die hätten geschieter selber die Fähigkeiten erworben auf ihren bequemen Stühlen) [Oder wollte das #NSA System die Firma psychotisch haben um den mitwissenden Autisten/Savant …]

-> Gabriel R. insziniert Szenen wo er mit zwei Frauen in der Firma auftaucht, ich Dissoziiere (Footprinting) -> Mittlerweile nach USA “abgesetzt”, #NSA #CIA?

-> Drogenzwang (Ersatz”familie”)

-> Psychologische Manipulation unter Drogen am Autisten bezüglich des Themas Partnerschaft und Isolation (Achilles) [David U. wird es später “Therapeutisch” nennen = Geständnis]

-> PTBS wegen Drogen, Selbstmordversuch auf dem Tellihochhausdach, Liquidationsversuch wie im “Das Mercury Puzzle” da ich damals schon von Überwachung geredet -> #Snowden

-> Rettungsring Claudine B. ohne den wäre ich untergegangen = Zwangsverlobung, JusPrimaeNoctis (neuer Trigger)

-> Mutter Astrid B. erwähnt zum ersten mal Schizophrenie

-> Rettungsring weggenommen durch Vater Urs B. nach dem er Patienten getriggert hatte (auslösen des Triggers = Systemkenntis)

-> Diagnose Schizophrenie durch Dr. HansJürg P. (Auftrags Astrid B.?)

-> Psychiatrie

-> Stigmatisierung

-> mehr Ausgrenzung mit “Begründung doofer Schizo”

-> PTBS wegen Diagnose Schizophrenie

-> 1000x getriggert, 1000x gestorben.

-> Hilfeschrei auf Netz

-> Urs B. schaltet Staatsanwalt ein der die Löschung meiner Hilfeschreie veranlasst

-> HILFE, ich “will” meinen Rettungsring zurück, kann nicht schwimmen.

Und dass ein ertrinkendes Kind triggert wenn man ihm den Rettungsring wegnimmt (reviktimisierung->gibt dann die besonders schweren Fälle) ist irgendwie logisch und scheinbar kalkuliert und verwendet: Bundesverfassung, Menschenrechte, Strafrecht, etc.

Einfacher, der braucht nur ein auch Autistisches Gschpöndlein, auch das hässlichste geht, Männlein oder Weiblen was nach JusPrimaeNoctis nicht mehr geht, finale Bindung an liebevoll “Rettungsring”

Dann “Ärzte” die ihr Wissen über den Patienten dann als Waffe gegen den Patienten einsetzen ist nicht so wirklich cool und dann wären wir wieder mal beim Narzistischen Machtmissbrauch

Mutmassung: Autisten funktionieren logischer als NT, somit fördern Autisten unbequeme Wahrheiten ans Tageslicht, somit nerven Autisten, somit reiben die NT’s sich die Hände wenn man sie zu Schizos deklarieren kann.

Wir hätten nur bis Stufe Firma genervt, wegen Euch nerven wir jetzt halt bis Stufe Kantonsregierung. Das habt ihr Euch selbst eingebrockt.

NACHTRAG: Etwas aus dem Globalen Netzwerk zu löschen, stellt es umsomehr in den Mittelpunkt -> Enhanced delete / diff

NACHTRAG2: Der Blick darf auch Vornamen und ersten Buchstaben des Nachnamens nennen, wäre also nett wenn ihr mir einen Hinweis geben würdet wenn ich das nicht darf und mich nicht gleich wieder als Terrorist mit einem Sonderkomando verhaften liesset um eure Schandtaten zu vertuschen.

NACHTRAG3: Die 1950er Gegenpartei spielt darauf die Pädophilenkarte Fotos die sie von uns 1980er gemacht haben.

NACHTRAG4: Die sind gar nicht daran interessiert den Patieten zu helfen, goto 1. Zeile.

NACHTRAG5: System Dynamics (CHATTR +A): Scheinbar hat die Gegenpartei genügend Macht mein gesammtes Umfeld nun gegen mich zu triggern. = neues Nazi System -> somit Soziosystem Aarau Gönhard/Zelgli/Hungerberg Identified.  = somit nicht nur der Englische “Adel” sondern oll over the plant, triebgesteuerte 1950er.

NACHTRAG6: Aber das Hauptproblem sind nicht die fehlbaren Leute, das Hauptproblem ist, dass das Mind Control System auf Ignoranz aufbaut. Dass die Menschen dazu erzogen werden auch moralisch falsche Befehle zu akzeptieren, das belegt auch das Milgram Experiment.

NACHTRAG7: Auf diesen Artikel wieder mehrere Tage gefoltert worden über #CIA #NSA Telemetriewaffensystem.

NACHTRAG8: Für Leute die sich angesprochen fühlen und unschuldig sind oder das Gefühl haben dass sie unschuldig sind gibt es hier unten dran ein Kommentarfeld. Aber das gute alte Rede und Antwort hat ja seine Bedeutung verloren.

NACHTRAG9: Da hatte jemand richtig viel Zeit professionell richtig viel Schaden in meiner Psyche anzustellen, hiesse man hätte mich vor den anderen Gleichaltrigen dehumanisieren müssen

NACHTRAG10: Der Betroffene 1950er werde dann bitte für 20 Jahre hinter Gitter gesperrt

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s